Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Das überaus lebhafte digitale Parkinson-Parallel-Universum

Wow! Sage ich jetzt mal voller Inbrunst: Wow! Wow! Wow! Puh, das musste jetzt mal raus.

Seit ein paar Wochen treibe ich mich etwas intensiver in den Parkinsongruppen der sozialen Netzwerke herum. Und lasst euch gesagt sein: Da tobt der Bär! Ein so enges Netz wie dieses --- auch international, habe ich in anderen Bereichen nicht erlebt. In den Gruppen findet man Unterstützung, Beistand, Tipps, Humorvolles, Interessantes und alles was man sich sonst noch als Person mit Parkinson oder Angehörige*r wünschen kann. Vielleicht stimmt doch die Behauptung, die von einer Wiener Zeitung aufgestellt wurde: Kaum eine andere Krankheit sei so präsent in sozialen Netzwerken wie Morbus Parkinsonkheit ist in sozialen Netzwerken so präsent wie - derstandard.at/2000055552992/Parkinson-Eine-Krankheit-geht-onli.

Woran mag das liegen? Die Zeitung gibt schlaflosen Nächte (ein typisches Symptom) und den Wunsch aufzuklären, als Begründung an. Mir ist das aber zu kurzgefasst. Darum stelle ich euch hier meine …

Aktuelle Posts

WochenGLÜCKblick # 77 Überkreativ

WochenGLÜCKblick # 76: Die Farbe Blau

Parkinson und der soziale Rückzug

WochenGLÜCKblick # 75

WochenGLÜCKblick # 74

Eltern mit Behinderung sichtbar machen

Ein Tag mit den jungen Parkinsonkranken des Nordens

WochenGLÜCKblick # 73

What's in a Name? - Oder - Wie wollt ihr eigentlich genannt werden?

WochenGLÜCKblick #72